Schmucksteine

Achat

Amazonit

Amethyst

Aquamarin

Aventurin

Bergkristall

Bernstein

Carneol

Citrin

Diamant

Granat

Hämatit

Koralle

Kunstperle

Labradorit

Lapislazuli

Malachit

Moissanite

Mondstein

Morganit

Onyx

Opal

Peridot

Perle

Perlmutt

Prasiolith

Quarz

Rauchquarz

Rosenquarz

Rubin

Saphir

Smaragd

Sodalith

Spninell

Tansanit

Tigerauge

Topas

Türkis

Zirkonia


Koralle

KoralleBereits in der Antike waren die Menschen vom leuchtenden Rot der Koralle fasziniert. Es existieren tausende unterschiedliche Korallenarten, wobei sich für die Schmuckherstellung ausschliesslich die harte Edelkoralle eignet. Ihre Farbe variiert von hellorange bis dunkelrot. Da Korallen von Natur aus matt sind, werden sie für Schmuckstücke gewöhnlich poliert und erhalten damit einen wunderschönen Glanz. Man fertigt aus ihnen vor allem Kugelketten oder Kreationen im Cabochon Schliff. Die Edelkoralle findet sich u.a. vor den Küsten Korsikas, Sardiniens und Tunesiens. Ihre Mohshärte beträgt 3 bis 4. Da es sich bei ihr um einen organischen Edelstein handelt, sollte sie nicht mit Säuren in Kontakt kommen sowie nicht zu grosser Hitze ausgesetzt werden.