Schmucksteine

Achat

Amazonit

Amethyst

Aquamarin

Aventurin

Bergkristall

Bernstein

Carneol

Citrin

Diamant

Granat

Hämatit

Koralle

Kunstperle

Labradorit

Lapislazuli

Malachit

Moissanite

Mondstein

Morganit

Onyx

Opal

Peridot

Perle

Perlmutt

Prasiolith

Quarz

Rauchquarz

Rosenquarz

Rubin

Saphir

Smaragd

Sodalith

Spninell

Tansanit

Tigerauge

Topas

Türkis

Zirkonia


Saphir

SaphirDer Saphir gehört zur Mineralgruppe der Korunde. Zu ihm zählen alle farblosen und bunten Varietäten des Korunds ausser dem Rubin. Meist denkt man allerdings an blaue Steine, wenn man von einem Saphir spricht. Daher auch sein Name griech. "sappheros" = blauer Stein. Er hat einen Härtegrad von 9 und ist damit fast so hart wie der Diamant. Am schönsten wirkt der Saphir im Facettenschliff. Oft wird er mit Diamanten kombiniert, was ihm einen royalen Touch verleiht. Bedeutende Saphir Vorkommen sind in Australien, Myanmar, Indien, Kambodscha, Kaschmir, Madagaskar, Sri Lanka, Tansania und den USA. Seit 1910 können Saphire in perfekter Qualität auch synthetisch hergestellt werden, wodurch der Stein erschwinglich wurde